Thunderbird-Support wurde für Mac OS X 10.6, 10.7 und 10.8 eingestellt

Dieser Artikel betrifft nur Mac-Nutzer.

Beginnend mit der Thunderbird-Version 52 benötigt Thunderbird Mac OS X 10.9 (Mavericks) oder höher. Wenn Sie eine frühere Version von Mac OS X benutzen, gibt es für Sie Möglichkeiten, auch weiterhin eine sichere Version von Thunderbird zu verwenden.

Rufen Sie diese Apple-Support-Seite auf, um Ihre Version von Mac OS herauszufinden.

1. Möglichkeit: Aktualisieren Sie auf eine Version von Mac OS, die von Apple unterstützt wird

Um die sicherste E-Mail-Kommunikation zu gewährleisten, empfehlen wir die Aktualisierung auf eine von Apple unterstützte Version von Mac OS. Auf dieser Apple-Support-Seite erfahren Sie mehr über die Aktualisierung.

Obwohl Thunderbird auch weiterhin auf nicht unterstützten Versionen funktionieren wird, sollten Sie zur besten und sichersten E-Mail-Kommunikation mit Thunderbird eine unterstützte Version verwenden.

2. Möglichkeit: Thunderbird-Version 45 herunterladen

Thunderbird 45 wird weiterhin unter Mac OS X 10.6, 10.7 und 10.8 funktionieren, erhält aber keine neuen Aktualisierungen zu Funktionen und Sicherheit mehr. Thunderbird 45 kann hier heruntergeladen werden. Wählen Sie zunächst den Ordner Ihrer gewünschten Sprache und laden Sie anschließend das Paket herunter.

War der Artikel hilfreich?

Bitte warten…

Diese netten Menschen haben geholfen, diesen Artikel zu schreiben:

Illustration of hands

Mitmachen

Vergrößern und teilen Sie Ihr Fachwissen mit anderen. Beantworten Sie Fragen und verbessern Sie unsere Wissensdatenbank.

Weitere Informationen